Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Ausstellungs­eröffnung

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Oktober 2015

Eröffnung der Wanderausstellung des Deutschen Bundestages

27. Oktober 2015, 18:0021:00
Centre Charlemagne, Katschhof 1
Aachen, 52062 Deutschland
Google Karte anzeigen

Das Centre Charlemagne präsentiert im Foyer „Der Bundestag stellt sich vor. Die Wanderausstellung des Parlaments“. 20 Schautafeln mit fünf thematischen Abschnitten sowie zwei Computerterminals mit Filmen, multimedialen Anwendungen und dem Internetauftritt des Deutschen Bundestages informieren die Besucher über die vielfältigen Aufgaben des Parlaments und geben spannende Einblicke in den Arbeitsalltag der Berliner Parlamentarier.Begrüßung: Susanne Schwier, Beigeordnete für Bildung und Kultur, Schule, Jugend und Sport der Stadt AachenModeration: Olaf Müller, Leiter des Kulturbetriebs der Stadt AachenInterviewrunde mit den Aachener Bundestagsabgeordneten: Rudolf…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2015

Eröffnung der Ausstellung „Mokka Türc & Marihuana – Schmuggel an der Aachener Grenze“

4. Dezember 2015, 19:00
Centre Charlemagne, Katschhof 1
Aachen, 52062 Deutschland
Google Karte anzeigen

Wo es Ländergrenzen gibt, wird geschmuggelt. Die Ausstellung Mokka Türc & Marihuana - Schmuggel an der Aachener Grenze erinnert an die vielen Schmuggelereignisse, aber auch an alltägliche Grenzerfahrungen im Gebiet zwischen Selfkant, Südlimburg, Ostbelgien und Eifel. Schwerpunkte sind der Kaffeeschmuggel nach dem Zweiten Weltkrieg und der illegale Drogentransport seit Mitte der 1960er Jahre. Dabei geraten alle Beteiligten ins Visier: Schmuggler, Zollbeamte und Zollhunde. Neben Menschen, die aus blanker Not handelten, waren auch hochprofessionelle Banden aktiv. Ob Normalbürger oder Profis -…

Erfahren Sie mehr »

September 2016

Vernissage: Vom fauchenden Fafnir zum Fahrzeug der Zukunft

11. September 2016, 12:00

Automobilstadt? Da denken die meisten an Wolfsburg oder Rüsselsheim. Dass auch Aachen ein bedeutender Standort der Automobilindustrie war und ist, wissen die wenigsten. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren gleich mehrere Automobilbauer in Aachen ansässig: Fafnir, Cudell und Mannesmann-MULAG waren damals auf dem Automobilmarkt bekannte Marken, die sogar welt­weit exportierten. Als allerdings mit dem Schwarzen Freitag im Jahre 1929 die große Wirtschafts­krise über die Welt hereinbrach, war die Automobilfertigung schon wieder aus Aachen ver­schwun­den. Zu klein waren die noch in…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2017

Das Ringen um den rechten Glauben

2. Juni 2017, 18:00

Reformation - Drei Ausstellungen in Aachen Es war ein schöner Frühlingstag 1762, als die vom Pfarrer angestachelte katholische Tante das Kind ihres Bruders (der mit einer Reformierten verheiratet ist) während der Taufe in der deutsch-reformierten Kirche von Vaals entführen wollte, um es in der katholischen Kirche nebenan gewissermaßen zwangstaufen zu lassen… Natürlich gibt es solche Geschichten aus der Zeit nach der Reformation auch in unserer Region – und manchmal hatten sie ein durchaus tragisches Ende. Der „Dritte Weg“ zeichnet den…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2017

BIER & WIR – Brauen, trinken, feiern in Aachen

13. Oktober 2017, 19:00

In der neuen Wechselausstellung im Centre Charlemagne geht es um Bier: Im Mittelpunkt stehen die ehemaligen Aachener Brauereien und die vielgerühmte Aachener Kneipenszene. Daneben gibt es auch viel Wissenswertes über Ursprung, Geschichte und Herstellung des Biers, und auch der Blick über die Grenze fehlt nicht. Eröffnung: Freitag, 13. Oktober 2017, um 19.00 Uhr

Erfahren Sie mehr »

Juni 2018

Uns gehört die Stadt! Kids, Kunst und Krawall in Aachen

8. Juni 2018, 19:00

Eine Ausstellung zur Jugendkultur

Erfahren Sie mehr »

The Art of Hustlin

29. Juni 2018, 19:0021:00

Parallel zur Ausstellung "Uns gehört die Stadt! Kids, Kunst und Krawall in Aachen" eröffnet in der Raststätte (Lothringerstraße) die Ausstellung "The Art of Hustlin" , in der zahlreiche Werke von (lokalen) Street Art- und Graffiti-Künstlern präsentiert werden. Diese kann man sich täglich, bis zum 5. Juli, zwischen 15 und 22 Uhr ansehen.

Erfahren Sie mehr »

November 2018

Pratschjeck op Fastelovvend – Karneval in Aachen und Umgebung

8. November 2018, 16:3018:00

„Vür sönd allemoele Öcher Jonge / Weä jett well, deä ka jo komme…“ Es sind nicht nur die Jungs, sondern alle Aachener und Aachenerinnen, die dieses Lied jedes Jahr zu Karneval mit Inbrunst schmettern. Aber nur die wenigsten wissen, wie viel Karneval tatsächlich drin steckt in dieser Hymne... Öcher Ablehnung und Verballhornung des Militärs: Die Aachener zeigten ihre Abneigung, indem sie – etwa vor der französischen Kaserne in der Elsassstraße – in Lumpenkostümen, die Uniformen nachempfunden waren, auf und ab…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2019

Eröffnung

14. Juni 2019, 19:0021:00

Die Ausstellung „Bill Perlmutter. Europe in the Fifties – Through a Soldier’s Lens“, kuratiert von Sylvia Böhmer, wird heute Abend feierlich im Centre Charlemagne eröffnet. Der Eintritt hierzu ist kostenfrei. Hintergründe zur Foto-Ausstellung gibt es hier.

Erfahren Sie mehr »

November 2019

Eröffnung

8. November 2019, 19:0021:00

Die Ausstellung „Alles auf Anfang? In Aachen beginnt die Nachkriegszeit“, kuratiert von Anke Asfur und Lars Neugebauer, wird heute Abend feierlich im Centre Charlemagne eröffnet. Der Eintritt hierzu ist kostenfrei. Hintergründe zur Ausstellung gibt es hier.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren